Gläubigerausschuss

Der Gläubigerausschuss gilt als Bindeglied zwischen Gläubigergesamtheit und Liquidationsorganen (Konkursverwaltung oder Liquidator im Nachlassverfahren mit Vermögensabtretung), wobei an der Gläubigerversammlung oft mindestens je ein Gläubiger nach Forderungsart und / oder Konkursklasse gewählt wird (Arbeitnehmervertreter, Bankenvertreter, Lieferantenvertreter o.ä.)

Linkverzeichnis Gläubigerausschuss