Mergers & Acquisitions (M&A)

Der Sammelbegriff Mergers & Acquisitions (M&A) angelsächsischer Herkunft umfasst die Übertragung von Unternehmen von einem Besitzer an einen anderen, die Fusion, die Spaltung, die Ausgliederung von operativen Einheiten, Spin-Offs, einschliesslich der Unternehmensfinanzierung sind. Solche Transaktionen erfordern umfangreiche und mehrteilige Vertragswerke, bei denen an alles zu denken ist, auch an die Geheimhaltung und die spätere koordinierte Kommunikation