Bildungsrecht

Mit der Verabschiedung der Bildungsverfassung durch Volk und Stände wurden Bund und Kantone verpflichtet, gemeinsam im Rahmen ihrer Zuständigkeiten für eine hohe Qualität und Durchlässigkeit des Bildungsraumes Schweiz zu sorgen (Bildungs-, Kultur- und Sprachenrecht des Bundes, Bildungsgesetzgebung)